Artikel zum Begriff: Denkmal

Die Anlage in Borschemich

Zu Beginn der 1920er Jahre wurde hinter der Kirche eine Parkanlage mit einigen Kulturdenkmälern ... MEHR

k.A. 1921 bis 2014 Objekt/Bauwerk

Immerather Windmühle

Die Turmwindmühle war seit der Erbauung im 18. Jahrhundert ein Wahrzeichen am östlichen Rand der ... MEHR

k.A. 17. Jhrd. bis 18.10.2018 Objekt/Bauwerk

Alte Linde Borschemich und Wegekreuz

Seit dem 17. Jahrhundert steht eine Linde in Borschemich (alt). Sie war Versammlungs- und Begegnungsort ... MEHR

k.A. 17. Jhrd. bis 27.02.2016 Objekt/Bauwerk

Wegekreuz an der Berverather Kapelle

Auf dem Vorplatz der Kapelle steht ein modernes Holzkreuz mit einem Korpus aus dem 19. Jahrhundert. ... MEHR

k.A. k.A. Objekt/Bauwerk

Wegekreuz am Zourshof Unterwestrich

Das Wegekreuz steht seit 1920 an dieser Stelle und gehört den Besitzern des Zourshofs. MEHR

k.A. 19. Jhrd. bis 2020 Objekt/Bauwerk

Dorfkreuz in Oberwestrich

Das Kreuz steht mitten im Ort am westlichen Rand der Kreuzung. MEHR

k.A. 19. Jhrd. bis 2018 Objekt/Bauwerk

Die sieben Fußfälle in Immerath

Fußfälle dienten in besonderen Fällen den Ortsbewohnern als Anbetungestätte. In Immerath existierten ... MEHR

k.A. 1784 bis 2013 Objekt/Bauwerk

Hagelkreuz in Immerath

Das Immerather Hagelkreuz sollte seit 1686 den Ort vor Blitz, Hagelschlag und brandschatzenden Söldnern ... MEHR

k.A. 1686 bis 2013 Objekt/Bauwerk

Fronhof in Immerath

Dieser Hof war ursprünglich der Fronhof Immeraths. Mit ihm waren die Grundherrschaft über das Dorf ... MEHR

k.A. 1288 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Ausstattung der Sankt Josefskapelle Berverath

Die Kapelle ist für die Gottesdienste zweckmäßig ausgerüstet. Besonderen Schmuck erhält der ... MEHR

k.A. 1910 bis 2019 Objekt/Bauwerk

Sankt Josefshaus Immerath

Das Sankt Josefshaus diente der Pfarre Immerath als Klosterzweigstelle der Armen Dienstmägde Jesu ... MEHR

k.A. 1857 bis 2016 Objekt/Bauwerk

Sankt Lambertus Immerath

Bis zu Beginn des Jahres 2018 ragten die beiden Türme von St. Lambertus Immerath weit ins Erkelenzer ... MEHR

k.A. 02.09.1888 bis 09.01.2018 Objekt/Bauwerk

Pfarrheim Keyenberg

Das Pfarrheim liegt unmittelbar neben der Kirche in Keyenberg und wird von den kirchlichen Institutionen ... MEHR

k.A. 1937 bis 2019 Objekt/Bauwerk

Gedenkstätte Maria Magdalena und Christus

Private Gedenkstätte am Kuckumer Quellenweg MEHR

k.A. 1966 bis 2019 Objekt/Bauwerk

Wegekreuz Beeck, Borschemich

Seit 1880 stand das Wegekreuz im alten Ort, 2014 wurde es im neuen wieder errichtet. MEHR

k.A. 1880 bis 2014 Objekt/Bauwerk

Haus Palant

Lage und Bauweise Das niederrheinische Wasserschloss „Haus Palant“ lag bis zu ... MEHR

k.A. 1135 bis 08.12.2015 Objekt/Bauwerk

Kloster Haus Nazareth

Das Immerather Krankenhaus wurde bis 2001 von der Kongregation der Töchter vom Heiligen Kreuz in ... MEHR

k.A. 1901 bis 2001 Objekt/Bauwerk

Zourshof

Der Zourshof liegt am Ortsrand von Unterwestrich. In seinem Bereich lag eine der Hauptquellen der ... MEHR

k.A. 1300 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Dorfkreuz in Unterwestrich

Mitten im Ort ragt an der Straße nach Erkelenz das Dorfkreuz aus dem Jahre 1908 empor. MEHR

k.A. 1908 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Vikarie in Keyenberg

Die unmittelbar neben der Kirche Heilig-Kreuz stehende Vikarie wurde bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ... MEHR

k.A. 1834 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Kriegerdenkmal in Keyenberg

An diesem Denkmal wird der Opfer der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts gedacht. MEHR

k.A. 1933 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Wegekreuz an der Kuckumer Mühle

An der Kuckumer Mühle befindet sich dieses Wegekreuz aus dem 18. Jahrhundert. MEHR

k.A. 1725 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Das Missionskreuz in Keyenberg

Entstehung Das genaue Entstehungsjahr des an der Portal-Außenfassade hängenden Kreuzes der Heilig ... MEHR

k.A. 1866 Objekt/Bauwerk

Wegekreuz an der Borschemicher Straße

Das Wegekreuz am Kämpkes End wurde Mitte des 19. Jahrhunderts aus Spende der Nachbarschaft errichtet. MEHR

k.A. 1852 bis 2018 Objekt/Bauwerk