Kultur

Peter Haak

Er war ein Erkelenzer Bildhauer, der in Erkelenz und darüberhinaus zahlreiche Kunstwerke für Kirchen ... MEHR

k.A. 01.03.1912 bis 10.11.1983 Person

Die Glocken von Sankt Lambertus Erkelenz

Im Lambertusturm hängen fünf Glocken. Die älteste stammt aus dem Jahre 1535 und überstand alle ... MEHR

k.A. 1535 Objekt/Bauwerk

Kunst im Erkelenzer Straßenbild

Den Stadtkern von Erkelenz ziert eine ganze Reihe von Kunstwerken, die zum Teil in Beziehung zur ... MEHR

k.A. 1907 bis 2017 Ort

Die Inneneinrichtung von Sankt Lambertus Erkelenz

Die Innenausstattung wurde Ende der 1990er Jahre durch den Künstler Klaus Iserlohe nach biblischen ... MEHR

k.A. 1953 bis 1990 Objekt/Bauwerk

Hagelkreuz in Holzweiler

Dieses Kreuz stammt aus dem 15. Jahrhundert und weist eine imposante Höhe von 7 m auf. MEHR

k.A. 15. Jhrd. Objekt/Bauwerk

Kapelle Sankt Barbara Kleinbouslar

Diese Kapelle wurde im Jahre 1860/61 von Theodor Ropohl gebaut. Zunächst war sie Maria geweiht, ... MEHR

k.A. 1860 Objekt/Bauwerk

Kapelle Sankt Josef Matzerath

Sankt Josef Matzerath ist die älteste Kapelle im Erkelenzer Stadtgebiet. Sie wurde gestiftet und ... MEHR

k.A. 1694 Objekt/Bauwerk

Die Inneneinrichtung von Sankt Pauli Bekehrung Lövenich

Die vielfältige Inneneinrichtung wurde zu einem großen Teil aus der Vorgängerkirche übernommen ... MEHR

k.A. 17. Jhrd. Objekt/Bauwerk

Turnverein Erkelenz 1860 e. V.

Der ETV 1860 ist der älteste Sportverein in Erkelenz. Darin vereinen sich heute viele Sportabteilungen ... MEHR

k.A. 08.07.1860 Institution/Gruppe

Sankt Jakobuskapelle Wockerath

Nach Mathias Baux existiert bereits 1457 eine Kapelle in Wockerath am Kölner Heerweg. Sie zählt ... MEHR

k.A. 1457 Objekt/Bauwerk

Das Kreuzherrenkloster Haus Hohenbusch

Die Klosteranlage wurde 1302 gegründet. Das ehemalige Kloster befindet sich heute im Besitz der ... MEHR

k.A. 1302 bis 2021 Objekt/Bauwerk

Marienkapelle in der Vore Houverath

Die Einwohner der "Vore" begannen nach dem 1. Weltkrieg mit dem Bau einer Kapelle, die sie heute ... MEHR

k.A. 1922 Objekt/Bauwerk