Sankt Martinus Borschemich (alt)

Unter dieser Rubrik finden Sie bedeutende Bauwerke unserer Region

Sankt Stephanus Golkrath

Seit 1705 existiert in Golkrath ein Kirchengebäude, zunächst eine Kapelle, ab 1898 eine neugotische ... MEHR

k.A. 1705 Objekt/Bauwerk

Mühlen im Stadtgebiet Erkelenz

Seit dem 12. Jh. bis zu Beginn des 20. Jh. waren im Stadtgebiet von Erkelenz eine Wassermühle und ... MEHR

k.A. 1423 bis 2022 Objekt/Bauwerk

Die Glocken von Sankt Lambertus Erkelenz

Im Lambertusturm hängen fünf Glocken. Die älteste stammt aus dem Jahre 1535 und überstand alle ... MEHR

k.A. 1535 Objekt/Bauwerk

Kunst im Erkelenzer Straßenbild

Den Stadtkern von Erkelenz ziert eine ganze Reihe von Kunstwerken, die zum Teil in Beziehung zur ... MEHR

k.A. 1907 bis 2017 Ort

Die Inneneinrichtung von Sankt Lambertus Erkelenz

Die Innenausstattung wurde Ende der 1990er Jahre durch den Künstler Klaus Iserlohe nach biblischen ... MEHR

k.A. 1953 bis 1990 Objekt/Bauwerk

Kapelle Sankt Barbara Kleinbouslar

Diese Kapelle wurde im Jahre 1860/61 von Theodor Ropohl gebaut. Zunächst war sie Maria geweiht, ... MEHR

k.A. 1860 Objekt/Bauwerk

Kapelle Sankt Josef Matzerath

Sankt Josef Matzerath ist die älteste Kapelle im Erkelenzer Stadtgebiet. Sie wurde gestiftet und ... MEHR

k.A. 1694 Objekt/Bauwerk

Die Inneneinrichtung von Sankt Pauli Bekehrung Lövenich

Die vielfältige Inneneinrichtung wurde zu einem großen Teil aus der Vorgängerkirche übernommen ... MEHR

k.A. 17. Jhrd. Objekt/Bauwerk

Der Wasserturm in Erkelenz

Die Geschichte des Wasserturms ist unmittelbar mit der Einrichtung eines zentralen Wasserwerks verbunden. ... MEHR

k.A. 1902 Objekt/Bauwerk

Evangelische Kirche in Schwanenberg

Die heutige Evangelische Kirche in Schwanenberg wurde im Jahre 1547 gebaut, wobei der Turm der Vorgängerkirche ... MEHR

k.A. 1557 bis 2021 Objekt/Bauwerk

Hofkirche in Lövenich

Die Hofkirche in Lövenich ist eine zwischen 1680 und 1684 gebaute evangelische Kirche. Die Kirche ... MEHR

k.A. 1610 bis 2021 Objekt/Bauwerk

Sankt Pauli Bekehrung Lövenich

Bereits seit 811 existiert nachweislich eine Kirche in Lövenich. Die heutige neugotische Kirche ... MEHR

k.A. 811 Objekt/Bauwerk

Karlskapelle Oestrich

Seit 1844 steht die Karlskapelle mitten im Dorf Oestrich. Seinerzeit war sie der einzige Kirchenbau ... MEHR

k.A. 1844 Objekt/Bauwerk

Rochuskapelle Erkelenz

Die Kapelle erinnert seit 1772 an ein Siechenhaus, das an gleicher Stelle stand. Sie wurde nach dem ... MEHR

k.A. 1772 Objekt/Bauwerk

Sankt Jakobuskapelle Wockerath

Nach Mathias Baux existiert bereits 1457 eine Kapelle in Wockerath am Kölner Heerweg. Sie zählt ... MEHR

k.A. 1457 Objekt/Bauwerk

Das Kreuzherrenkloster Haus Hohenbusch

Die Klosteranlage wurde 1302 gegründet. Das ehemalige Kloster befindet sich heute im Besitz der ... MEHR

k.A. 1302 bis 2021 Objekt/Bauwerk

Marienkapelle in der Vore Houverath

Die Einwohner der "Vore" begannen nach dem 1. Weltkrieg mit dem Bau einer Kapelle, die sie heute ... MEHR

k.A. 1922 Objekt/Bauwerk

Haus Bouslar

Der Name des Rittersitzes findet sich in alten Urkunden: Baußelter, Boeslar, Botzelar, Buhslar und ... MEHR

k.A. 04.06.898 Objekt/Bauwerk

Die Haberger Höfe

Beide Bauernhöfe liegen isoliert in der Feldflur auf einem Geländesporn, der sich über das tiefergelegene ... MEHR

k.A. 1302 Objekt/Bauwerk

Römische Jupitersäule und Müllenmeisterhof

1906 wurde am Mülllenmeisterhof eine römische Säule gefunden. Der Hof existiert nachweislich seit ... MEHR

k.A. k.A. Objekt/Bauwerk

Gut Hauerhof, ein Turnierplatz für Ritter?

Titelbild aus der Mannessischen Handschrift „ her walther von klingen“TurnierplatzAngeblich ... MEHR

k.A. 1428 bis 2021 Objekt/Bauwerk

Weyerhof

Der Weyerhof ist einer von drei Einzelhöfen, die in der Nähe des Dorfes Holzweiler liegen. Die ... MEHR

k.A. 1550 bis 2021 Objekt/Bauwerk

Gastronomie in Keyenberg, Westrich und Berverath

KeyenbergGaststätte Wolters BerverathKeyenberger Hofehemalige Gaststätte BeeckEhemaliger QuellenhofKeyenberger ... MEHR

k.A. 20. Jhrd. bis 2019 Objekt/Bauwerk

Die Evangelische Kirche in Erkelenz

Der erste Kirchenbau der evangelischen Gemeinde in Erkelenz wurde am 06.01.1904 eingeweiht und beim ... MEHR

k.A. 1899 bis 2021 Objekt/Bauwerk