Sie sind hier: Startseite» Keyenberg» Gesellschaft» Vereine» Musikverein » Mandolinengruppe Keyenberg

Mandolinengruppe Keyenberg

Geschichte

Auf Initiative des Keyenberger Malermeisters Hans Werth, der spätere und einzige Vorsitzende, gründete sich in Keyenberg im Jahre 1963 eine Mandolinengruppe. Er trommelte junge Männer und Frauen aus dem Dorf zusammen, die sich zu gemeinsamem Musizieren und Proben jeden Dienstag trafen. Als Dirigent konnte Mathias Herpens aus Wassenberg-Myhl gewonnen werden, der auch die dortige Mandolinenspielschar leitete. Mit seinem Ausscheiden 1972 endete leider auch die Existenz der Keyenberger Mandolinengruppe.

Knapp 10 Jahre veranstalteten die Musiker der Gruppe, verstärkt durch einige Spieler der Mandolinenspielschar Myhl, am 2. Weihnachtstag im Saal der Gaststätte Quellenhof ein Weihnachtskonzert zur Freude der Keyenberger Bevölkerung. Sie spielten auch zu besonderen Anlässen im Dorf. Auch erzählen alte Keyenberger gerne davon, dass der Mandolinenklub in den frühen Morgenstunden des 1. Mai (ab 4 Uhr) durch das Dorf zog und an verschiedenen Stationen ein Ständchen gab.

Zusammensetzung

Die Mandolinengruppe bestand aus 15 Musikerinnen und Musikern, 6 ersten Stimmen Mandolinen, 3 zweiten Stimmen Mandolinen, 3 Mandolen, 4 Gitarren und 1 Kontrabass. Der Kontrabass wurde zu Konzerten von einem auswärtigen Spieler bedient, gehörte aber zum Bestand der Mandolinengruppe Keyenberg.

Hans Weerth war der Vorsitzende über den gesamten Zeitraum.

Mathias Herpens dirigierte die Musikerinnen und Musiker. Er wurde zu den Proben abgeholt und wieder nach Hause gebracht.

Anfangs wurde im Hause Hinz geprobt, später im Saal des Quellenhofs.1

  1. Text von Wolfgang Lothmann 2020 für den Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V. aufgrund der Erzählungen des Zeitzeugen Heinz-Josef Amend

Wenn Sie uns Feedback zu diesem Artikel senden möchten, nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular:

* Pflichtfeld

Freiwillige Feuerwehr Keyenberg

Seit 1900 organisiert die Löschgruppe die Gefahren- und Brandabwehr im Ort Keyenberg. MEHR

k.A. 1900 bis 2019 Institution/Gruppe

Kirchenchor Cäcilia Keyenberg

Der Kirchenchor existiert als gemischter Chor seit 1892. MEHR

k.A. 1892 bis 2018 Institution/Gruppe

Sankt Josefs Musikverein Keyenberg

Seit Jahrzehnten ist der Musikverein eine feste Größe in Keyenberg und Umgebung. MEHR

k.A. 1886 bis 2018 Institution/Gruppe

St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Keyenberg

Die Schützen schauen auf eine lange Tradition zurück und feierten 2019 ihr 570-jähriges Bestehen. MEHR

k.A. 1449 bis 2019 Institution/Gruppe
Heimatverein Das Team Sponsoren Datenschutz Impressum Kontakt