◂ zur Übersicht

04.12.2020 Ein Virtuelles Museum für ganz Erkelenz!


Das Virtuelle Museum der verlorenen Heimat erweitert ab heute seine Darstellung der Erkelenzer Ortschaften. Bisher standen die vom Braunkohletagebau Garzweiler II betroffen Orte im Fokus, weil sie nicht mehr oder bald nicht mehr existieren. Wir wollen aber darüber hinaus das Leben, die Geschichte und Kultur der Kernstadt und aller Ortschaften der Stadt Erkelenz erfassen und darstellen. Das Virtuelle Museum soll Heimatmuseum des ganzen Stadtgebietes sein.

Ab diesem Zeitpunkt finden Sie zu jeder Ortschaft einen Basisartikel, der sie in Grundzügen beschreibt. Wir hoffen aber, diesen Überblick durch viele weitere Artikel, Bilder und Videos erweitern zu können. Dabei sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen, um jeden Ort wirklichkeitsnah und lebendig darstellen zu können.

Wenn Sie Interessantes zum gegenwärtigen Zusammenleben, zur Geschichte und Kultur Ihrer Erkelenzer Heimat in Text, Bild, Video oder Tonaufnahme haben, von dem Sie glauben, dass es erhaltenswert ist, teilen Sie es uns mit. Die Mitarbeiter des Virtuellen Museums werden mit Ihnen gerne in Kontakt treten. Am besten geht das über unser Kontaktformular unter https://www.virtuelles-museum.com/kontakt/, aber auch unter einer der Telefonnummern auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit. Denn nur Sie wissen, was Ihr Dorf, Ihre Honschaft oder Ihre Stadt ausmachen.

Danke, dass Sie an unserem heimatlichen Gesamtbild mitbauen!

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern im Virtuellen Museum.

Datenschutz Impressum Kontakt