Wissen > Inhalte

Gottfried von Berg

Er verfasste die Chronik von Lövenich für die Zeit von 1750 bis 1776, berichtete aber auch über ... MEHR

k.A. 1712 bis 1786 Person

Arno Platzbecker

Der Kunstmaler Arno Platzbecker, geboren am 20. Oktober 1894 in Lövenich und gestorben am 14. Januar ... MEHR

k.A. k.A. Person

Mathias Baux

Mathias Baux war im 16. Jahrhundert Stadtschreiber und Bürgermeister in Erkelenz und schrieb eine ... MEHR

k.A. 1510-1519 bis 1570-1579 Person

Umzug des Immerather Krankenhauses, 2009

Es war ein logistisches Großprojekt. Innerhalb von zwei Tagen wechselten 67 Patienten und die komplette ... MEHR

k.A. 30.03.2009 Zeit

Arnold von Harff

Der Adlige brach 1496 zu einer zweijährigen Pilgerfahrt zu den drei großen Wallfahrtsstätten der ... MEHR

k.A. 1471 bis 1505 Person

Wappen der Stadt Erkelenz

Die historische Entwicklung des Erkelenzer Wappens und die Wappen der ehemaligen selbständigen Gemeinden. MEHR

k.A. 1331 Thema

Die Einrichtung der Kirche Sankt Lambertus Immerath

Im Jahre 1891 wurde die neuromanische Kirche Sankt Lambertus eingeweiht. Aus dieser Zeit stammen ... MEHR

k.A. 18. Jhrd. bis 2016 Objekt/Bauwerk

Elektrifizierung in Keyenberg

Der Weg der Elektrifizierung in den Ortschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts war nicht einfach. ... MEHR

k.A. 1909 Thema

Weihnachtsgrüße der Landwirte in Alt-Keyenberg

Am Samstag, dem 5. Dezember 2020, brachten die Landwirte aus dem Erkelenzer Land nicht nur den Menschen ... MEHR

k.A. 05.12.2020 Thema

Hauptportalbogen der alten Immerather Kirche

Bei den archäologischen Ausgrabungen 2018 fanden die Archäologen des Landschaftsverbandes Rheinland ... MEHR

k.A. 1767 bis 1888 Objekt/Bauwerk

Die Glocken von Sankt Lambertus Immerath

In den beiden Türmen des Immerather Doms befanden sich vor dem Abriss 6 Kirchenglocken, die eine ... MEHR

k.A. 1496 Objekt/Bauwerk

Gerderath

Gerderath ist der westlichste Ort der Stadt Erkelenz. Geschichtlich eng verbunden mit dem Ort sind ... MEHR

k.A. 1172 Ort