Artikel zum Begriff: Keyenberg

Hausweberei in Keyenberg

Mitte des 19. Jahrhunderts gab es in zwei von 3 Haushalten einen Webstuhl. MEHR

k.A. 18. Jhrd. bis 19. Jhrd. Thema

Borschemich ausgelöscht und abgeschnitten

Die A 61 wird zwischen Wanlo und Jackerath in einem ungeheuer schnellen Tempo abgerissen. MEHR

k.A. k.A. Story

Theo Clemens

Schulleiter in Keyenberg und Bürgermeister von Erkelenz MEHR

k.A. 1966 bis 2018 Person

Keyenberg

Keyenberg ist ein Erkelenzer Ortsteil, der am östlichen Rande der Stadt liegt. Unmittelbar östlich ... MEHR

k.A. 893 bis 2018 Ort

Sankt Josephs Musikverein Keyenberg

Seit Jahrzehnten ist der Musikverein eine feste Größe in Keyenberg und Umgebung. MEHR

k.A. 1886 bis 2018 Institution/Gruppe

Kindertagesstätte Keyenberg

Die Kindertagesstätte ist eine wesentliche Institution in Keyenberg. Unzählige Kinder erhielten ... MEHR

k.A. 1962 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Vikarie in Keyenberg

Die unmittelbar neben der Kirche Heilig-Kreuz stehende Vikarie wurde bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ... MEHR

k.A. 1834 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Die Glocken in Heilig-Kreuz Keyenberg

Drei Glocken künden den Einwohnern von Keyenberg die Tageszeiten und die Einladungen zu Gottesdiensten ... MEHR

k.A. 1455 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Kriegerdenkmal in Keyenberg

An diesem Denkmal wird der Opfer der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts gedacht. MEHR

k.A. 1933 bis 2018 Objekt/Bauwerk

Das Missionskreuz in Keyenberg

Entstehung Das genaue Entstehungsjahr des an der Portal-Außenfassade hängenden Kreuzes der Heilig ... MEHR

k.A. 1866 Objekt/Bauwerk

Matthias Claessen

Kurze Vita Matthias Claessen wurde in Keyenberg 1677 geboren. Er war hier von 1701 bis zu seinem ... MEHR

k.A. 1701 bis 1734 Person

Wegekreuz an der Borschemicher Straße

Das Wegekreuz am Kämpkes End wurde Mitte des 19. Jahrhunderts aus Spende der Nachbarschaft errichtet. MEHR

k.A. 1852 bis 2018 Objekt/Bauwerk