Museumsgespräche


Am Samstag, dem 24. November 2018, veranstaltete der Heimatverein der Erkelenzer Lande in den Konferenzräumen der Kreissparkasse Heinsberg die 2. Museumsgespräche. Etwa 50 Besucher hatten sich eingefunden, um gemeinsam mit den Experten des Podiums darüber nachzudenken, wie die nachhaltige Vermittlung im und für den virtuellen Raum funktioniert.

Geleitet und veranstaltet von Prof. Dr. Kümper von der Universität Mannheim überlegten Frau Christina Clever-Kümper, Frau Nina Klimpke, Herr Markus Kroll, Herr Erik Senst und Herr Willi Schmitz, wie es gelingen kann, die Besucher der Plattform „Virtuelles Museum“ an die Inhalte zu binden.

Natürlich kam man am Schluss nicht zu einem Konsens. Für die Weiterentwicklung ergab sich aber eine Fülle von wertvollen Anregungen.

Medienecho:

Rheinische Post vom 28.11.2018

Heimatverein Das Team Sponsoren Datenschutz Impressum Kontakt